Logo LGS Wangen 2024
Fensterblümles-Tag mit Volger Kugel ©Landesgartenschau Wangen/Fabienne Bettschen

SWR-Gartenexperte Volker Kugel bei der Balkonkasten Pflanzaktion

Der Fensterblümles-Tag der Landesgartenschau Wangen im Allgäu 2024 und des Altstadt- und Museumsvereins (AMV) war ein voller Erfolg. Drei Stunden lang wurden am Samstag (29.4.) unter Anleitung und mit Beratung von SWR-Gartenexperte Volker Kugel auf dem Marktplatz Blumenkästen bepflanzt. Ziel ist eine blumenprächtige und blühende Stadt.

Bunte Blumenkästen und viele wertvolle Tipps

Mit dem Fensterblümles-Tag wollen die Organisatoren eine alte Tradition wieder aufleben lassen, bei der schon früher gemeinsam Balkonkästen bepflanzt wurden, die dann den ganzen Sommer über die Gassen der Altstadt geschmückt haben.

Oberbürgermeister Michael Lang hat ebenso in die Blumenerde gelangt wie Landesgartenschau-Geschäftsführer Karl-Eugen Ebertshäuser, der Vorsitzende des AMV Theo Keller sowie eine ganze Reihe von Besucherinnen und Besuchern. Sie haben dabei jede Menge guter Tipps vom Fachmann erhalten. Zum Beispiel der Hinweis, dass passend zur Erde Dauerdünger verwendet werden sollte, der über 100 Tage hält. Bei der Auswahl der Pflanzen gibt es fast keine Grenzen, empfehlenswert sind jedoch Pflanzen, die Insekten anlocken.

Experte Volker Kugel rät, nicht zu viele Farben zu kombinieren und immer wieder mit nicht blühenden Pflanzen einen optischen Ruhepunkt zu schaffen. Dazu eignet sich auch die Süßkartoffel, die mit ihren hellgrünen oder dunklen Blättern einen Puffer bildet.

Fensterblümles-Tag mit Volger Kugel ©Landesgartenschau Wangen/Fabienne Bettschen
Fensterblümles-Tag mit Volger Kugel ©Landesgartenschau Wangen/Fabienne Bettschen

Achtung: Eisheilige!

Die Allgäuer wissen es, für andere wies Volker Kugel auf die Eisheiligen hin: Also Vorsicht, wenn jetzt schon Balkonkästen rausgestellt werden. Vor kalten Nächten sollten sie geschützt oder ins Warme geholt werden. Deshalb stehen auch die jetzt bepflanzten Kästen nicht im Freien, sondern in einem Gewächshaus der Firma Beckmann, das einige Wochen lang auf dem Postplatz vor dem Bürgeramt aufgestellt ist. Dort können sie nicht nur bewundert, sondern auch bei den regionalen Gärtnern bestellt werden – und zwar ganz einfach über die dort ausgelegten Bestellformulare.

Es ist übrigens nicht das letzte Mal, dass Gartenexperte Volker Kugel in Wangen sein wird: Auf der Landesgartenschau 2024 wird es einen eigenen Volker-Kugel-Garten geben – und natürlich auch ganz viele Tipps aus erster Hand.

Fensterblümles-Tag mit Volger Kugel ©Landesgartenschau Wangen/Fabienne Bettschen
Fensterblümles-Tag mit Volger Kugel ©Landesgartenschau Wangen/Fabienne Bettschen

Nichts
wich­ti­ges
verpassen

Jetzt zum Newsletter anmelden und immer auf dem Laufenden bleiben.

    Ihre Angaben werden zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@lgswangen2024.de widerrufen. Die Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.

    Close