Logo LGS Wangen 2024
Grünes Klassenzimmer. Foto: Grünes Klassenzimmer-bwgrün.de

Grünes Klassenzimmer: Starke Nachfrage

Bereits jetzt haben 350 Schulklassen den Unterricht auf dem Gelände der diesjährigen Landesgartenschau Wangen gebucht. Mehr als 80 verschiedene Kurse zu 11 verschiedenen Themenbereichen stehen den Schulen zur Verfügung. Im Laufe der Landesgartenschau werden noch weitere Kurse dazu kommen und Unterrichtstermine werden ergänzt.

 

Doch nicht nur bei den Schulen sorgt das Angebot für Begeisterung, sondern auch der Gemeinderat begrüßt das Angebot sehr. Für Wangener Schulen (Stadtgebiet und Ortsteile) wird daher der Eintritt für das Grüne Klassenzimmer übernommen, so Oberbürgermeister Michael Lang.

Förderschulklassen im Landkreis müssen dank einer großzügigen Spende der Kreissparkasse Ravensburg gleichfalls keinen Eintritt zum Grünen Klassenzimmer entrichten.

Um den von weiter entfernt anreisenden Schulklassen einen finanziell wenig belastenden Eintritt zu ermöglichen, beträgt der Regelbeitrag – also für alle Schüler, für die keine Sonderreglungen gelten, nur 5,- € pro Schüler. Ein Lehrer und eine Begleitperson haben pro Schulklasse freien Eintritt.

Das Programm des Grünen Klassenzimmers: https://www.gruenesklassenzimmer-bwgruen.de/

Lehrer können hier für ihre Klasse buchen: https://lgswangen2024.de/tickets/gruenes-klassenzimmer/

Nichts
wich­ti­ges
verpassen

Jetzt zum Newsletter anmelden und immer auf dem Laufenden bleiben.






    Ihre Angaben werden zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@lgswangen2024.de widerrufen. Die Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.

    Close

    Das könnte Sie auch interessieren:

    Baustelle Holz-Naturfaser-Pavillon aus der Luft mit Schnee im Winter. Foto: Christoph Morlok

    Der Holz-Naturfaser-Pavillon und der Aussichtsturm zeigen, wie nachhaltiges Bauen künftig gedacht werden kann. Zudem bietet der Turm einen fantastischen Blick
    Reithalle - Hochbau im Gegenlicht der Sonne.

    Bei der Reithalle wurde vor wenigen Tagen mit dem Hochbau begonnen. Die fachwerkartige Holzkonstruktion zeichnet sich durch einen hohen Vorfertigungsgrad
    Aichermagazin in Isny Foto: Mikael Blomfelt

    Das aichermagazin zieht um: Aus dem Kurpark Isny auf die Landesgartenschau nach Wangen, wo der Ausstellungsbau 2024 Otl Aichers Sicht